Mittwoch, 5. Oktober 2016

[Im Kopf eines Bücherwurms] Buchliebenetz #1

Das Netzwerk der Buchliebenden


Guten Morgen,
Facebook sei Dank bin ich nun Mitglied einer coolen Gruppe voller anderer Buchwürmer. Wir haben uns ein paar Gedanken gemacht, wie wir uns als bloggende Buchliebhaber untereinander vernetzen können. Im Laufe unserer Brainstormingtage sind uns tatsächlich eine Menge Ideen gekommen. Wir Buchliebende versammeln uns nun unter dem Hashtag #buchliebenetz.
Da wir uns untereinander noch gar nicht alle kennen, das aber gerne nachholen möchten, haben wir uns als erste #buchliebenetz-Handlung einen Entweder-Oder-Tag überlegt. So lernen wir uns untereinander kennen und ihr lernt mich auch wieder ein wenig besser kennen. Wie ihr ja wisst, sind Entweder-Oder-Fragen nicht unbedingt meine Stärke. Ich tue mich manchmal schwer damit mich zu entscheiden. Das dürfte also wieder einmal spannend werden.
Ganz unten findet ihr übrigens eine Imagemap. Den Entweder-Oder-Tag mache nämlich nicht nur ich heute - sondern alle anderen auch. Schaut euch um und lasst euch von der Buchliebe inspirieren. ♥


1. Entweder ein schmales Buch oder einen fetten Wälzer?
Hmm, das fängt ja gut an. Das kommt ganz auf meine Leselaune an. Manchmal brauche ich etwas leichtes und schmales um mein Leseherz glücklich zu stimmen. An anderen Tagen versinke ich gerne in dicken Schmökern. Je länger ein Buch, oder gar eine Serie ist, desto mehr verliebe ich mich allerdings in die Charaktere. Aber wie gesagt, ob dick oder schmal, das kommt auf meine Leselaune an.

2. Entweder gebraucht oder neu?
Auch hier kann ich euch keine eindeutige Antwort geben. Ich liebe es in Buchhandlungen umherzustöbern und ein neues Buch zu kaufen. Frisch gedruckte Ausflüge in eine fantastische Welt... Besonders junge Autoren unterstütze ich gerne mit dem Kauf eines neuen Buchs. Doch wenn ich mal eine Sammlung vervollständigen möchte, oder nach älteren Büchern suche, dann verirre ich mich oftmals zu Plattformen, die mir gebrauchtes Glück verkaufen. Ich finde es immer wieder spannend daran zu denken, wo dieses Buch schon einmal gewesen sein könnte. Manchmal finde ich sogar noch das ein oder andere Überbleibsel vom Vor-Leser. Einkaufszettel, Lesezeichen, alte Familienfotos... Alles schon gefunden :)

3. Entweder historischer Roman oder Fantasy?
Im Moment lese ich lieber historische Romane statt Fantasy. Fantasy habe ich eine lange Zeit sehr viel gelesen, doch momentan hat es den Reiz für mich verloren. Wenn ich eine historische Serie anschaue, dann habe ich die Angewohnheit die Charaktere zu googlen. Henry Tudor. Mary Stuart... Schnell stoße ich dann auch auf passende historische Romane. Die landen dann schnell auf meinem Merkzettel.

4. Entweder Hardcover oder Taschenbuch?
Taschenbuch! Hardcover sehen zwar manchmal schöner aus und werden garantiert auch nicht von mir verschmäht, dennoch halte ich lieber ein Taschenbuch in der Hand. Es passt oftmals in die Handtasche, liegt leichter in der Hand. Ich ♥ Taschenbücher.

5. Entweder lustig oder traurig?
Ich liebe lustige Bücher, wenn sie mich zum Lachen bringen. Manchmal darf es auch gerne traurig sein, dann bin ich auch mal wieder eine Heulsuse und flenne mir die Seele aus dem Leib.

6. Entweder Sommer- oder Winterleser?
Pf. Als ob es eine Jahreszeit gäbe, in der ich nicht lesen würde :o Ein frisch gepresster Saft oder ein Eiskaffe und einen eisigen Snack zu meinem Buch sind ein Muss. Im Winter darf es gerne ein heißer Tee oder Kakao und Gebäck zum Buch sein. Im Sommer werfe ich mich gerne in die Sonne, im Winter in die Kangorookuscheldecke, die mir meine beste Freundin geschenkt hat.

7. Entweder Klassiker oder Mainstream?
Mein Gott. Ich habe wirklich ein Entscheidungsproblem! Jane Austen und ich sind alte Freunde - ich würde niemals auf einen guten Klassiker verzichten. Doch auch der Shades of Grey Hype und das After Fieber hatten mich erfasst. Ich bin auch ein Mainstream- und Hypeleser. Ich möchte gerne wissen, was die Menschen an diesem Buch begeistert. Warum das Buch heiß diskutiert wird. Da spricht einfach die Neugier aus mir.

8. Entweder Krimi oder Thriller?
Thriller! Ich mag gute Krimis wirklich sehr gerne, aber ich liebe Thriller! Ich brauche manchmal einfach diese Brutalität, Blut und einen guten Thrillerautor.

9. Entweder Printausgabe oder Ebook?
Ein Print ist ein Print. Ich liebe es, wie meine Bücher in meinen Regalen stehen. Dort kann ich sie mir jederzeit anschauen und von ihnen schwärmen. Doch wie viele von uns haben versucht 20 Bücher in einem Koffer ins Ausland zu schmuggeln? Irgendwas muss man ja schließlich auch noch anziehen - dummerweise. Daher habe ich das Ebook bzw. den Ereader kennen und lieben gelernt. Er hat schon einige Vorteile. Doch ohne Print geht es natürlich nicht. Wofür hat man sonst all die schönen Lesezeichen?

10. Entweder sammeln oder ausmisten?
Ausmisten? Ich könnte niemals ein Buch verstoßen. Es sei denn, ich hätte es durch Geschenke doppelt. Aber nein, niemals würde ich ausmisten. Das kann man auch an meinem Schlafzimmer erkennen. Dort stehen fünf Billy Regale, gut gefüllt. Zur Zeit stehe ich mit meinem Mann in Verhandlungen für das nächste Regal. Danach wird es problematisch und wir müssen eventuell umziehen...

11. Entweder Internet oder Buchhandel?
Buchhandel. Das Stöbern, Blättern, Erkunden. Es gibt nichts Schöneres.

12. Entweder Bestseller oder Ladenhüter?
Auch hier kommt es wieder darauf an, was ich suche. Ich lasse mich aber gerne treiben und überraschen. Oft gehe ich mit einer Idee, oder der Suche nach einem bestimmten Buch in den Buchladen. Aber dann blickt mich dieses oder jenes schöne Buchcover an. Ein ansprechender Klappentext ist auch sehr oft dafür verantwortlich, dass die Bücher bei mir einziehen. Ich adoptiere nun mal gerne Wörter.

13. Entweder Kochbuch oder Backbuch?
Kochbuch mit eingebettetem Backbuch hintendrin ;)

Wie steht es mit euch? Könnt ihr euch gut entscheiden?
Gerne könnt ihr den Tag auch machen und ihn mir in die Kommentare schreiben,
oder mir den Link zu eurem Tag posten. Ich freue mich über jeden Kommentar!

Vergesst bitte nicht die anderen Buchliebhaberinnen.










Image Map

Kommentare:

  1. Was für ein schöner erster Post! Besonders deine Liebe zu historischen Romanen (und Serien) interessiert mich sehr, da habe ich nämlcih noch gar keinen Kontakt mit gehabt und würde mich im Laufe der Serie sehr über Empfehlungen freuen. Wirklisch sehr schöne Antworten! Und schön, dich näher kennenzulernen. Viele liebe Grüße aus Braunschweig, Clara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Clara :) Das ist ja auch das schöne, wenn man sich gut untereinander austauschen kann. Da werde ich sicherlich die eine oder andere Empfehlung haben.
      Lg Tami ♥

      Löschen
  2. Ich finde es total klasse, dass sich unsere Antworten so voneinander unterscheiden und es nur manchmal Überschneidungen gibt :) Das sieht man wieder einmal die Vielfalt und das ist toll :)

    Liebst, Aileen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aileen,
      ich freue mich auch schon, denn ich werde gleich (endlich) anfangen zu stöbern. Bin schon sehr gespannt!
      Lg Tami ♥

      Löschen
  3. Sehr schöner Post und ich finde das echt sehr klasse :) Ich liebe Bücher :) Darf man fragen wie die Gruppe heißt ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Shelly,
      wir sind im Moment noch eine begrenzte Zahl an Mitgliedern. Wer weiß, vielleicht ändert sich das irgendwann, dann gebe ich gerne Bescheid :)
      Danke für deinen lieben Kommentar ♥
      Tami

      Löschen
  4. Haha deine Antworten sind klasse :D Du kannst dich wirklich nicht oft entscheiden, aber das kenne ich nur zu gut xD Das mit den Jahreszeiten ist wirklich so etwas, das bei einer Leseratte egal ist!
    Wie viele Bücher hast du denn jetzt bei dir daheim? Ich habe wirklich mal ausgemistet, weil ich kein Platz mehr hatte, aber die besten und schönsten Bücher habe ich behalten und muss mich trotzdem erweitern :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jana ♥
      Ich habe dich vorgewarnt ;)
      Puh so genau kann ich das gar nicht sagen. Aber ich habe sie inzwischen mal alle in einem Karteikartensystem aufgenommen und muss mir jetzt die vierte Box zulegen :x
      Lg Tami ♥

      Löschen
  5. Sehr schöne Antworten :). Ich bin ja auch jemand, der wenn er historischen Serien schaut sofort nach der echten Geschichte googlet und dadurch habe ich ja auch schon einige historische Biografien gelesen, kann ich dir auch nur empfehlen, gerade im Bereich der Tudors, die sind wirklich wie spannende Geschichten und man merkt gar nicht so sehr, dass es nun Biografien sind, weil die Ereignisse ja doch sehr tragisch waren. Zu Mary Stuart möchte ich auch noch etwas lesen, hast du denn da eine gute Empfehlung für mich? Ansonsten bin ich ja gerade an Outlander dran, gefällt mir auch als Buch richtig gut, aber weckt auch mein Interesse am Schottland zu dieser Zeit un dem Jakobitenaufstand.

    Wir haben übrigens noch weitere Gemeinsamkeiten, denn ich bin auch ein kleiner Sammler, der nur schwer ausmisten kann. Das geschieht echt nur dann, wenn ich aus Büchern rausgewachsen bin. Die bringe ich aber dann gerne in unsere örtliche Bücherei, weil die einfach nicht so groß ist und sich dann andere Jugendliche erfreuen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicole ♥
      Ja, das ist irgendwie ein echt schöner "Tick" - schließlich tut man nebenbei auch noch was für sein Allgemeinwissen :)
      Ich stöbere mal in meinen Büchern und melde mich, wenn ich was zu Mary gefunden habe. Ist da etwa "Reign" dran Schuld? ;)
      Selbst dann kann ich mich von Büchern manchmal sehr schwer trennen und hebe sie noch auf :x
      Lg Tami ♥

      Löschen
  6. Durch die Jana bin ich auf eure Blogparade aufmerksam geworden, und hätte ja echt gerne mitgemacht. Bin aber momentan so wenig im Netz das ich das leider immer alles erst zu spät mitbekomme. Freue mich aber schon auf die weiteren verschiedenen Beiträge die ihr posten werdet in der Blogparade :)

    Grüße ♥

    AntwortenLöschen