Freitag, 13. Mai 2016

[Blogparade] Travel the World

Niederlande


Es ist wieder mal Zeit für Jessicas Blogparade, die uns mit der Zeit einmal um die ganze Welt führen wird. Heute sind die Niederlande unser Ziel. Mein Post kommt heute etwas verspätet am Tag. Und ratet mal, woran das liegt! Ich war heute im Nachbarland. Da kann man so super einkaufen und man sieht auch immer wieder mal etwas Neues. Heute möchte ich euch allerdings nichts von meinen langweiligen Einkäufen berichten, sondern vom ...

Flohmarkt in Enschede.
Achsooo, nur ein Flohmarkt, denkt ihr vielleicht. Aber ich muss sagen, dass ich die Ausflüge zu diesem speziellen Flohmarkt sehr genieße. Wie ihr ja inzwischen wisst, wohne ich seit geraumer Zeit in Münster. Enschede liegt direkt hinter der Grenze und ist von Münster in einer guten dreiviertel Stunde zu erreichen.
Kennen- und lieben gelernt habe ich den Flohmarkt durch die Familie meines Mannes. Dort ist es fast schon Tradition, dass man sich zusammen dort umsieht und nach Schätzen stöbert.

Wo? Go Planet Expo Halle
Adresse? Colosseum 70, 7521PT Enschede, NL
Termine? Klick!
Eintritt? 5€

Warum sollte ich mir diesen Flohmarkt unbedingt anschauen?
Für Stöberer, Entdecker, Schatzsucher und eingefleischte Flohmarktliebhaber ist dieser Flohmarkt wirklich zu empfehlen. Es handelt sich hier um einen sehr großen Markt, der sich über zwei riesige Hallen erstreckt. Zugegeben, die Luft ist dort drinnen nicht die beste, aber dafür entdeckt man wirklich viele Schätze.
Es ist eigentlich immer für jeden etwas dabei. Durch seine Größe hat der Flohmarkt natürlich auch viele verschiedene Angebote. Man findet dort z.B. immer Kinderkleidung und -spielzeug, Klamotten, Bücher und Filme (Achtung: Oftmals nur auf holländisch), Vintageartikel, Kerzen und Kerzenständer, Küchenmaterialien usw. Der Markt ist wirklich sehr vielfältig.

Was war mein größtes Fundstück?
Am allercoolsten finde ich den Minikühlschrank, den ich dort erworben habe. Auch cool: Ich habe mir dort auch schon einen alten Videokassettenspieler gekauft, um meine alten Disneyfilme erneut zum Leben zu erwecken. Beim letzten Mal habe ich einen wunderschönen Bilderrahmen ergattert, der nun mit einem Bild von meinem Mann und mir -im letzten Urlaub- gefüllt ist.

Also für alle, die am 28. und 29.05. noch nichts vorhaben und bei denen die Anreise nicht zu lange ist: Auf nach Enschede! Viel Spaß beim Stöbern!
Pssst: In Enschede selbst kann man übrigens auch wunderbar shoppen :D Außerdem ist jeden ersten und letzten Sonntag im Monat verkaufsoffener Sonntag!

Die andereren Beiträge findet ihr hier:



Seid ihr schon einmal dort gewesen?
Was ist euer liebstes Flohmarktfundstück?

Kommentare:

  1. Spanneder Beitrag! Ich war leider noch nie in den Niederlanden (wohne an der Grenze zu Tschechien, ist also eine Ecke weiter weg), daher auch noch nie auf dem Flohmarkt. Wenn Du auf spannende und ungewöhnliche Flohmärkte stehst dann empfehle ich Dir von Herzen den Dominikaner Flohmarkt in Danzig / Polen der immer Anfang August stattfindet. Ich bin mir sicher, dass er Dir gefallen würde!
    Viele Grüße
    Alicja Wiktoria

    AntwortenLöschen
  2. So, nachdem eben mein fehlendes Internet mein Kommentar geschluckt hat - noch ein Versuch:
    Ich finde es ja total schade, dass dieses schöne Nachbarland so weit von mir weg ist. Enschede selbst stand sogar schon auf der Liste mit möglichen Zielen für unsere Fahrradtour, fiel dann aber wegen den hohen Kosten für die Rückfahrt mit der Bahn wieder heraus.
    Der Flohmarkt mit zwei riesigen Hallen - das klingt nach einem Traum für jemanden wie mich, der Neukäufe wegen der Umwelt und somit zwecks Ressourcenschonung vermeiden möchte. Deine Fundstücke klingen auch richtig gut, ich würde aber wohl keinen Kühlschrank auf einem Flohmarkt kaufen - das kommt mir komisch vor.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen