Samstag, 9. April 2016

[Blogtour] Harry Potter - Stein der Weisen

Vorstellung der vier Häuser von Hogwarts


Die liebe Lilyana von Bücherfunke hatte eine zündende Idee: Eine Blogtour zu den Harry Potter Bänden. Jeden Monat wird ein Band vorgestellt, so dass der letzte Band im Oktober vorgestellt wird. Wer noch Lust hat mitzumachen, der kann sich gerne noch in die Facebookgruppe eintragen. Ich darf diese wundervolle Blogtour beginnen und möchte euch heute die vier Häuser von Hogwarts vorstellen.


Gryffindor
Gründer des Hauses ist Godric Gryffindor. Nähere Informationen zu den Hausgründern werde ich euch passend zum zweiten Buch mitteilen. Die Schüler, die zum Haus Gryffindor zählen sind besonders mutig. Das Wappen dieses Hauses ist selbstverständlich ein Löwe auf scharlachrotem Grund. Die Farben der Gryffindors sind demnach Scharlachrot und Gold. Die allseits gefürchtete - und von mir sehr geliebte - Hauslehrerin ist Professor Minerva McGonagall, welche Verwandlung lehrt. Und wer kennt ihn nicht, den Hausgeist von Gryffindor? Es ist natürlich Sir Nicolas de Mimsy-Porpington, besser bekannt als der Fast Kopflose Nick. Dann gibt es da auch noch den Gemeinschaftsraum, der von der Fetten Dame, einem großen runden Gemälde, bewacht wird. Einlass wird nur nach Nennung des richtigen Passworts gewährt. Ein Beispiel war Schweineschnauze. Der Gemeinschaftsraum mit den angrenzenden Schlafsälen befindet sich im siebten Stock in den Türmen des Schlosses.
Einige bekannte Gryffindors: Harry Potter, Hermine Granger, Ron Weasley, Neville Longbottom, Parvati Patil, Angelina Johnson, Lee Jordan, Katie Bell, Alicia Spinnet, Ginny Weasley, Fred Weasley, George Weasley, Oliver Wood, Sirius Black, Albus Dumbledore, Rubeus Hagrid und viele, viele mehr...

Ravenclaw
Gründerin des Hauses ist Rowena Ravenclaw. Zu Hause sind hier Schüler, die durch besondere Intelligenz auffallen. Auf dem Wappen des Hauses Ravenclaw befindet sich ein bronzefarbener Adler auf blauem Grund. Auch hier sind diese Farben die Farben des Hauses. Als Hausgeist ist hier Die Graue Dame zu nennen und der Hauslehrer ist der süße, kleine allseitsbeliebte Professor für Zauberkunst: Filius Flitwick. Der Gemeinschaftsraum der Ravenclaws befindet sich, wie der der Gryffindors, im siebten Stock in den Türmen. Bewacht wird der Eingang von einem Türklopfer in Form eines Adlers, der nur Einlass gewährt, wenn eine philosophische Frage beantwortet wird. Ein Beispiel? Was war zuerst da? Der Phönix oder die Flamme? - Ein Kreis hat keinen Anfang.
Einige bekannte Ravenclaws: Luna Lovegood, Cho Chang, Penelope Clearwater, Marietta Edgecombe, Filius Flitwick, (Maulende) Myrte, Helena Ravenclaw (später die Graue Dame) und viele, viele mehr...

Hufflepuff
Das Haus Hufflepuff wurde von Helga Hufflepuff gegründet. In ihrem Haus befinden sich fleißige und loyale Schüler. Auf dem Wappen prangt ein schwarzer Dachs auf gelbem Hintergrund. Somit sind Schwarz und Gelb die Farben des Hauses Hufflepuff. Die Hauslehrerin ist Professor Pomona Sprout. Sie unterrichtet Kräuterkunde und hat (fast) immer gute Laune. Der Hausgeist ist der liebe und freundliche Fette Mönch. Den Gemeinschaftsraum dieses Hauses findet man im Gewölbekeller, unweit der Schulküche. Zutritt verschafft man sich über ein unbewegliches Gemälde.
Einige bekannte Hufflepuffs: Hannah Abbott, Susan Bones, Justin Finch-Fletchley, Cedric Diggory, Nymphadora Tonks (Nenn mich nicht Nymphadora!), Pomona Sprout, Amos Diggory und viele, viele mehr...

Slytherin
Der böse, böse Salazar Slytherin gründete dieses Haus und er wollte nur solche Schüler die List und Ehrgeiz haben und Stolz auf die eigene magische Abstammung sind. Das grüne Wappen ziert eine silberne Schlange. Grün und Silber sind somit die Haus-Farben. Der sehr unbeliebte Hauslehrer der Slytherins ist niemand anderes als der Lehrer für Zaubertränke: Professor Severus Snape. Beim Hausgeist handelt es sich um ein ebenso furchteinflößendes Wesen - den Blutigen Baron, der sein Unwesen treibt. Im Kerker befinden sich der Gemeinschaftsraum und die Schlafsäle der Slytherins. Verrät man der Steinwand das richtige Passwort, so gelangt man in den Gemeinschaftsraum. Einzig bekanntes - und widerliches - Passwort ist Reinblüter.
Einige bekannte Slytherins: Draco Malfoy, Tom Vorlost Riddle, Millicent Bullstrode, Vincent Crabbe, Gregory Goyle, Pansy Parkinson, Markus Flint, Phineas Nigellus Black, Regulus Black, Bellatrix Lestrange, Lucius Malfoy, Narzissa Malfoy, Horace Slughorn, Severus Snape und viele, viele mehr...

Und wer entscheidet, in welches Haus ich komme? Und was passiert dann?
Als Erstklässler nimmst du an einer alten Tradition teil. Der Sprechende Hut wird auf dein kleines Köpfchen gesetzt und bestimmt schließlich, in welches Haus du kommen wirst. Er ordnet dich nach deinen Fähigkeiten und Charaktereigenschaften ein. Sobald du einem Haus zugeteilt bist, darfst du dich zu deinen Mitschülern an den Tisch sitzen. In der Großen Halle gibt es vier Tische, für jedes Haus einen. Dein Haus wird für die Schulzeit deine Familie darstellen. Und ihr müsst gut zusammenarbeiten. Schließlich könnt ihr durch gutes Verhalten Punkte sammeln. Doch aufgepasst: Mache immer deine Hausaufgaben, sonst können dir Punkte abgezogen werden! Die Punkte sind wichtig, um den Wettkampf zwischen den Häusern zu entscheiden. Schließlich wollen alle den Hauspokal gewinnen. Und dann ist da auch noch Quidditch. Jedes Haus hat seine eigene Mannschaft. Aber dazu erzähle ich dir beim nächsten Mal mehr....

Zu welchem Haus gehörst du?

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Ich bin durch und durch eine Ravenclaw! Das hat mir auch der Sprechende Hut schon mehrfach bestätigt (2x bei Pottermore und einmal bei einer Harry Potter Ausstellung :D). Ich liebe dieses Haus und könnte mir nicht vorstellen in ein anderes eingeordnet zu werden. Ich wünschte, ich könnte wirklich mal in den Turm, der unseren Gemeinschaftsraum darstellt und mich auf die schönen blau-bronzenen Sofas setzen... Aber wenigstens mein Abikleid ist in einem passenden Blau ;) (Und mit ein bisschen Glück finde ich noch schönen bronzefarbenen Schmuck...)

    Liebe Grüße,
    Mareike von meinelesechallenges.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Schön, die Häuser noch mal so ausführlich beleuchtet zu sehen... eigentlich weiß man all diese Dinge ja doch, wenn man das Buch gelesen hat, aber so richtig präsent hat man sie dann doch nicht.
    Ich bin schon gespannt auf den Rest der Blogtour :)
    ALso wenn ich mich selbst einordnen müsste, dann keinesfalls zu Slytherin oder zu Gryffindor. Mut oder Stolz sind nicht meine Stärken, aber ich glaube intelligent und fleißig bin ich schon und könnte mich daher nicht entscheiden...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, ich bin ein Gryffindor und trage auch täglich stolz meinen passenden Schal dazu :)Meine größte Angst wäre es, nach Hufflepuff zu kommen, das wäre irgendwie lahm ;)

    VG
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  4. Natürlich Ravenclaw, etwas anderes steht nicht zur Debatte. Für Gryffindor bin ich nicht mutig, für Slytherin nicht hinterhältig genug und Hufflepuff? Nein, ich minimiere lieber intelligent den Aufwand, als mich fleißig abzurackern ;).

    AntwortenLöschen