Donnerstag, 31. März 2016

[Meine liebste Blogparade] Märchen - Facts


Lieblingsmärchen

Es ist wieder so weit! Es ist Blogparadenzeit. Als ich letztens durch meine Bücherreihen gestreift bin, habe ich meine Märchenbücher entdeckt. Und da dachte ich, dass mich eure Lieblingsmärchen interessieren. Ich bin sehr gespannt auf all die schönen Märchenbeiträge.
Ich habe mich entschlossen die Parade nach dem ursprünglichen Verfahren zu halten. Das bedeutet: Innerhalb einer Woche schreibst du deinen Beitrag und schickst mir den Link zu deinem Beitrag über mein Kontaktformular zu oder kommentierst hier. (Psssst: Wenn du in Zukunft per Email über neue Paraden informiert werden möchtest schreibe mir doch einfach eine Email und ich trage dich in den Verteiler ein!) Ich werde dann alle Beiträge in einem Abschluss-Post verlinken. Bei deinem Beitrag ist deiner Kreativität keine Grenze gesetzt! Interpretiere das Thema wie du möchtest. Beantworte mir bitte nur die gewünschten Fragen, die du weiter unten findest.

Fakten:
Zeitraum: 01.04. - 08.04.2016
Thema: Lieblingsmärchen
Frage 1: Was ist dein Lieblingsmärchen und wieso ist es genau dieses?
Frage 2: Wie stehst du zur Moral hinter dem Märchen?
Abschluss: Bitte lasse mir den Link zu deinem Beitrag entweder über
die Kommentarfunktion, oder über das Kontaktformular zukommen
Regeln: Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!
Aber: Bitte nehme das Banner mit in deinen Beitrag auf und
verlinke den Ursprungsbeitrag, damit möglichst
viele Beiträge zusammenkommen.

Viel Spaß




Mittwoch, 23. März 2016

[Gastbeitrag] Mein Herz ist in Australien

Abenteuer Down Under
Tips aus erster Hand


Hallöchen da draußen!
Heute schreibt mal ausnahmsweise nicht Tami, sondern ihre kleine Schwester – und das ganze kommt aus Down Under. Letzten Sommer habe ich zusammen mit meinem Freund entschieden, ein Australienabenteuer in Angriff zu nehmen! Gesagt getan, schon waren wir nur wenige Monate später in Australien. Ich möchte euch ein bisschen was über die Reise bisher erzählen und außerdem ein paar Tipps geben, falls ihr oder euer Freunde auch so ein Abenteuer starten wollt.

Dienstag, 15. März 2016

[Blogparade] Tierschutz


Todesurteil Mensch!

Eigentlich war es eine einmalige Sache, aber die Blogparade zum Thema Tierschutz startet in eine zweite Runde. Julia hat die Blogparade aufgrund der Nachfrage wiederbelebt. Das Thema Tierschutz liegt mir persönlich sehr am Herzen und ich möchte euch allen ans Herz legen euch auch damit zu beschäftigen. Seit November hat sich einiges bei mir geändert und ich lebe seitdem vegetarisch. Natürlich liegt das immer im Ermessen des Einzelnen und ich finde, dass man niemanden dazu überreden sollte. Schließlich muss man selbst davon überzeugt sein. Trotzdem finde ich auch, dass die Menschen besser darüber informiert werden müssen, was sie da eigentlich kaufen und z.B. tragen. In meinem letzten Beitrag rief ich zur Achtsamkeit und zur Nachhaltigkeit ein. Ihr findet ihn hier. Heute möchte ich über etwas sprechen, dass mich einfach nur schockiert hat als ich den Bericht las: Baby-Delfin stirbt, weil Touristen Selfies mit ihm machen!

*Bild entstammt Pixabay*

Samstag, 12. März 2016

[Blogparade] Travel the World

Großbritannien


Es ist wieder soweit... Travel the World :D Inzwischen ist Jessicas Blogparade zu einem festen Bestandteil meines Blogs geworden. Es macht mir wirklich Spaß, mir immer wieder Gedanken zu jedem Land zu machen. Wie immer findet ihr unten die Linkliste mit den Beiträgen aller Teilnehmerinnen. Es geht für mich heute also in Runde 6. Heute geht es nach Großbritannien. Ich hatte zuerst überlegt, ob ich über meine Erfahrungen in England berichten soll. Aber einen Reisebericht zu London gibt es auf meinem Blog bereits. Stattdessen möchte ich über die Region Cotswolds schreiben.

Mittwoch, 9. März 2016

[Meine liebste Blogparade] Mein Lieblingsmensch und Sammlung


Hallo Lieblingsmensch...

Meine Blogparade zum Thema Lieblingsmensch ist seit gestern beendet. Und ich habe es dieses Mal nicht einmal fertig bekommen meinen eigenen Beitrag rechtzeitig zu schreiben und hochzuladen. Shame on me! Aber: Hier kommt mein Beitrag. Da ich dieses Mal aber so spät dran war, dachte ich mir, dass ich die Linkliste direkt hintendranhänge. Dann müsst ihr nicht noch länger warten und erfahrt endlich mehr über die Lieblingsmenschen der anderen Blogger. Ich habe schon gestöbert und werde euch gleich die Teilnehmer und ihre Lieblingsmenschen vorstellen. But first let me introduce you: Mein Lieblingsmensch:

[Gaumenschmaus] Mais-Bohnen-Salat

Schnelles Veggiegericht - auch to go

Sonntag, 6. März 2016

[Rezension] Regie führt nur die Liebe - Emma Wagner

Filmreif...



Seitenanzahl: 443
Preis: 0,99 €
Genre: Liebesroman
Einband: Ebook
Erscheinungsdatum: 01.März 2016
Wertung: ♥♥♥♥♥
Reihe: X
*Vorableseexemplar*



[Reisetagebuch] Februar 2016

Ostfriesland


Kennt ihr das? Wenn euch spontan das Reisefieber packt? Es ist Samstagmorgen und wir liegen eingekuschelt in unsere Decken noch im Bett. Verschlafen blinzele ich meinen Mann an, strecke mich und murmele etwas vor mich hin. Ich möchte so gerne mal wieder ans Meer., gebe ich dann etwas lauter von mir. Aber wir waren doch erst am Gardasee., kommt es von ihm. Das ist doch ein See und kein Meer., gebe ich halb genervt und halb hoffnungsvoll von mir. Außerdem war ich das letzte Mal 2011 am Meer. Ich hab Fernweh. Bis zum nächsten Urlaub ist es noch so lange hin und das Meer vermisst mich sicherlich auch. Meine Augen glitzern als mein Mann folgendes entgegnet: Na dann zieh dich an, wir fahren an die Nordsee... Gesagt, getan. Eine Stunde später sitzen wir im Auto. Destination: Schillig.

Samstag, 5. März 2016

[Blogparade] Kampf der Buchgenres: Krimi / Thriller


Ich habe von einer wundervollen Blogparade gehört. Erfunden haben es diesmal nicht die Schweizer, sondern Nicole und Jana. (Jaja, ich weiß, haha. Witzig.) Die beiden haben zu einem "Kamp der Buchgenres" aufgerufen. Jeden Monat wiederholt sich das Ganze. Mit diesem Genre haben die zwei auch direkt mein Lieblingsgenre erwischt. Natürlich lese ich auch gerne viele andere Genres, aber in diesem fühle ich mich zu Hause - Klingt das weired und creepy? :D Ich freu mich sehr über diese Bücher-Parade und werde euch nun mitnehmen in meine Welt der geschriebenen Schätze.

Mittwoch, 2. März 2016

[Im Kopf eines Bücherwurms] Interview

Elisabeth Kabatek

Background Infos

Fotograf: Volker Schrank

Name: Elisabeth Kabatek
Autorenseite: Klick!
Bisher erschienene Werke: , Laugenweckle zum Frühstück, Brezeltango,
 Spätzleblues, Zur Sache, Schätzle (Das ist die Reihe um Pipeline Praetorius),
 Ein Häusle in Cornwall.


Grüß Gott und Hallöle,
heid zeig ich euch was ganz bsondres für älle: Ein Interview mit der lieben Elisabeth Kabatek. Sie brachte Pipeline Praetorius in mein Leben und somit ein wenig schwäbisch ins Münsterland. Ich habe ihre Bücher verschlungen. Um das schwäbsich noch lebendiger werden zu lassen, habe ich mir sogar die Hörbücher gekauft. Audible sei Dank. Wer also koin Schwob isch, aber vielleichd gern einer wär', oder onser Gschwätz gern hört, der sollte sich obedingt das Interview durchläsa.