Montag, 8. Februar 2016

[Blogparade] Be my Valentine


Geschenkidee

Jessi hat (mal wieder :D) zu einer schönen Blogparade aufgerufen. Diesmal dreht sich alles - wie der Überschrift zu entnehmen ist - um den bevorstehenden Valentinstag. Eigentlich wollte ich euch leckere Cake-Pops mit Herzchenverzierungen zeigen, aber dafür war das Wochenende mal wieder zu kurz. Aber vielleicht schaffe ich es demnächst und dann werdet ihr euch nicht sattsehen können. Stattdessen habe ich heute etwas anderes für euch: Eine Geschenkidee für eure Liebsten. Aber lest selbst...


Das Glas ist vielseitig einsetzbar. Aber ich habe es in diesem Fall nun als Geschenk verwendet. Dieses Geschenk muss ja auch nicht immer an den Partner oder die Partnerin gehen. Man kann auch die beste Freundin oder den besten Freund beschenken. Einfach so. Weil man seine Freunde liebt.

Wie hast du das gemacht?
Ganz einfach: Ihr kauft euch ein Gefäß, das ihr für geeignet haltet und verziert es nach Lust und Geschmack. Ich habe mir ein durchsichtiges, niedriges Gefäß gekauft und es in einem Altrosa-Ton angepinselt. Nachdem alles getrocknet ist, ist das Gefäß auch schon fertig. Natürlich könnt ihr es nun auch mit Herzen und sonstigen Dekodingen bekleben. Ich habe meines so gelassen. Nun kommt der wichtigste Teil.


Ich liebe dich, weil...
Jetzt könnt ihr eurer Fantasie wieder freien Lauf lassen. Ich habe auf meine kleinen Zettel Sprüche zur Freundschaft und Disney-Zitate geschrieben. Außerdem natürlich Botschaften, die der oder die Beschenkte unbedingt lesen muss. Et voilà, fertig ist das perfekte persönliche Valentinstagsgeschenk. Es ist ein kostengünstiges, aber sehr persönliches Geschenk. Der oder die Beschenkte kann nun jeden Tag in das Glas greifen und sich einen schönen Spruch oder eine Nachricht herausholen. Geliebt startet man doch gerne gut gelaunt in den Tag.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Hier findet ihr die Beiträge der anderen Valentinsmädels:














Image Map

Kommentare:

  1. Eine hübsche Idee! Sowas macht auch immer Spaß zu fertigen :-) Letztes Jahr habe dem Liebsten ein Kästchen mit selbstgebastelten Gutscheinen geschenkt, dieses Jahr wird es daher wieder etwas Materielles.
    Schöne Grüße:-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!
    Ich habe deinen Beitrag auf meinem Blog verlinkt. Ich hoffe, das ist in Ordnung:-)

    www.puenktchens-kleine-welt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Idee :)
    Der Look von deinem Gefäß gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen